Projektreise Togo – Klimaschutz hautnah bei einer CSR Learning Journey

Projektreise Togo

eventreise-togo

Klimaschutz hautnah bei einer CSR Learning Journey

Klimaschutz darf Spaß machen und ist ein absolut unvergessliches Erlebnis im Rahmen einer Corporate Reise: Im Team gemeinsam anpacken, als Learning Journey für die Führungskräfte oder als CSR-Event für das Team.
Mit dem PROJECT TOGO der natureOffice GmbH aus Wiesbaden erlebt man aktiven Klimaschutz live und vor Ort, zB. beim Aufforsten ungenutzten Brachlandes, beim Besuch verschiedener Projekte in Viehzucht und Landwirtschaft sowie beim gemeinsamen Brunnenbau in den Dörfen.
Im Projektdorf stehen unterschiedliche Aktionen auf dem Programm, dabei wird die Gruppe in die Dorfgemeinschaft aufgenommen und mit einer entsprechenden Zeremonie begrüßt. Landestypische Speisen vom offenen Feuer und traditionelle Musik bereiten einen herzlichen Empfang auf togolesische Art. Auf den Spuren der Deutschen Kolonialgeschichte werden während dieser „Learning Journey“ in Togo verschiedene Sehenswürdigkeiten besucht. Lassen Sie sich von Land und Leuten begeistern und helfen Sie in den verschiedenen CSR-Projekten mit, um so gemeinsam Positives zu bewirken.
Unser Versprechen: Neue Einsichten und Ansichten, viel frische Energie und ein erweiterter Horizont, denn eine Lerning Journey ist Wissenskultur!

Agenda für CSR Learning Journey Togo

  • Klimaneutrale Anreise mit Air France über Paris (ca. 10 Std.)
  • Eintauchen in die verschiedenen Projekte des PROJECT TOGO
  • Schwimmen im Urwald im Wasserfall von Woume
  • Besuch des Schmetterlingsdorfes und des Königshauses
  • Traditionelle, westafrikansiche Empfangs-Zeremonie im Dorf mit den Bewohnern

Social Incentive Kapstadt – Starke Frauen als Inspirationsquelle

Social Incentive Kapstadt

Foto_Kapstadt

Starke Frauen als Inspirationsquelle

Incentive Teambuildings am anderen Ende der Welt: Kapstadt schafft ihn mühelos – den Spagat zwischen modernem Lifestyle und bewegender Geschichte. Mit einer Incentivereise nach Südafrika lernen Sie beide Gesichter der trendigen Stadt am Kap kennen und berühren Ihre Gäste damit intensiv und nachhaltig.

Empowering women | Starke Frauen als Inspirationsquelle: Das war unser Thema beim Besuch eines sozialen Projekts in Kapstadts größtem Township Khayelitsha. Gemeinsam mit einer lokalen Non-Profit Organisation haben wir vor Ort ein Projekt unterstützt, das jungen Frauen aus dem Township eine berufliche Perspektive schafft. Wir konnten dort mit unseren Gästen aktiv mitwirken. Dieser authentische Einblick in das tägliche Leben und der unmittelbar sichtbare Erfolg des Projekts sind eine eindrucksvolle Erfahrung und eine einmalige Gelegenheit, ein Land und seine sozialen Strukturen besser kennen zu lernen.

„Ein Stück zurück geben“ als authentische und erinnernswerte Erfahrung, die ein Einzelreisender so niemals erleben könnte – ein echter Mehrwert für Ihre Incentivereise!

Agenda Social Incentivereise Kapstadt

  • Recherche eines zu Ihrem Unternehmen passenden Projekts im Themenbereich Landwirtschaft, Medizin, Bildung, Tierschutz, Umwelt, Gesundheit oder wirtschaftliche Entwicklung
  • Kreativ verbunden mit den Highlights der Kapregion wie z.B. einer Oldtimer-Ausfahrt in die Winelands, einer Speedboot-Tour oder Whale Watching; So wird ein rundes Gesamtpaket daraus, dass Sinn & Spaß macht!
  • Sommerliche Temperaturen während unseres deutschen Winters, keine Zeitverschiebung und tägliche Direktflüge über Nacht (klimaneutralisiert) machen die Sehnsuchts-Metropole am Kap gut erreichbar